Willkommen im Sommercamp Lille Bodskov, Altersgruppe 8 - 11 Jahre!


Hier treffen sich die jüngsten Zeltlager Teilnehmer*innen, nämlich die Altersgruppe 8 - 11 Jahre.

 

Gerade für die Eltern unserer kleinsten Zeltlagerfrischlinge ist es nicht leicht das Kind zum ersten Mal auf große Fahrt zu schicken.

 

Wir sind uns dieser besonderen Verantwortung sehr bewusst. Wir wissen das der Eindruck der allerersten Ferienfahrt oft prägend für viele weitere Fahrten im Leben ist.

Unser Jugendleiter*innenteam wird in besonderen Maße darauf vorbereitet ganz genau auf die Zeltlageranfänger*innen zu achten. In den ersten Tagen gibt es viel Programm das darauf abzielt, das sich neue Freundschaften festigen und die Kinder das Leben im Zeltlager besser kennenlernen um sich gut betreut und sicher aufgehoben zu fühlen.

 

Wir erleben nun seit über 58 Jahren (leider mit zwei Jahren Corona Pause) wie sehr Kinder im Zeltlager die Zeit genießen, Freunde finden, neues erlernen und einfach mal die Seele baumeln lassen.

 

Schauen Sie einmal rein, was die Kinder im Jahre 2022 alles erlebt haben. Einfach auf den jeweiligen Text klicken.

 

Und hier das Tagebuch und die Fotos der Knirpsenlagers 2022! 

 

Mehr über das Team des Knizela 2022 ist hier zu finden.

 

Liebe Grüße vom Kreisjugendpflege Stade Team!

 

 

Der Ferienfahrten Steckbrief

Ferienfreizeit: Sommercamp Lille Bodskov 7 - 11 Jahre

 

Wer darf mit?: Alle Kinder die zum Fahrtbeginn 7 - 11 Jahre alt sind und aus dem Landkreis Stade kommen.

 

Wo geht es hin?: An die dänisches Ostseeküste, ca. 45 Minuten entfernt von der deutschen Grenze bei Flensburg.

 

Wer betreut das Sommercamp?: Das Sommercamp wird von 32 ausgebildeten Jugendleiter*innen betreut. 

 

Wie kommt man hin und zurück?: Wir fahren mit drei großen Reisebussen nach Dänemark und natürlich auch wieder zurück.

 

Was kostet es?: 255 € plus einem Taschengeld von ca. 25 € . Für Familien mit geringem Einkommen gibt es finanzielle Fördermöglichkeiten. Geschwisterkinder erhalten 20% Rabatt (auch wenn das Geschwisterkind auf eine der anderen Fahrten fährt) 

 

Wo wird geschlafen?: Geschlafen wird in Steilwandzelten (sehen aus wie kleine Häuser) auf Feldbetten. Jedes Kind braucht eine Isomatte, einen Schlafsack und ein Kopfkissen. Übrigens, wir sind zwar ein Zeltlager, haben aber auch viele Gebäude. Gegessen und geduscht (natürlich warmes Wasser und abschließbare Duschen) wird im Haus. 

 

Was gibt es zu Essen?: Es gibt drei Mahlzeiten am Tag frisch gekocht von unserem Küchenteam. Vegetarische oder vegane Ernährung ist kein Problem. Ebenso unproblematisch sind die die meisten Allergien und Unverträglichkeiten. Für alle weiteren offenen Ernährungsfragen, rufen Sie uns bitte an. 

 

Was wird gemacht?: Gebadet, gebastelt, gespielt, getanzt... Wir haben ein Materialraum voller Bälle, Spiele, Jongliermaterial, Bastelmaterialien, Bücher. Da kann kaum Langeweile aufkommen. Hinzu kommen der Volleyballplatz, Basketballkörbe, Fussballplatz, Tischkicker und Tischtennis und ein ganzes Zelt voller Badespaß mit Kanus, Stand Up Paddleboards, Buddelsachen, Schwimmmatten. In der Ostsee wartet unsere Badeinsel und unser Tonstudio ist voller Licht- und Soundtechnik für Kinderdiscos und Kinoabende. 

 

Was ist ganz besonders an dieser Fahrt?: In Lille Bodskov haben seit 1964 Kinder ihre Ferien verbracht und viele von ihnen erzählen noch heute, Jahre und Jahrzehnte später, von diesen tollen Sommern im Zeltlager. In 58 Jahren haben wir so einiges über wirklich tolle Ferien gelernt ;-) 

 

 Weitere Informationen gibt es hier bei den FAQs!

 

Das pädagogische Konzept des Zeltlagers finden Sie hier.

 

Wie kann ich mich / mein Kind anmelden?

Anmeldungen sind nur online unter diesem Link möglich: https://www.landkreis-stade.de/LilleBodskov

 

Ein paar Eindrücke vom Zeltlager der Altersgruppe 8-11 Jahre

Zum Download Elternbrief, Packhilfe und Medikamentenfragebogen ;-)

Download
Packhilfe Lille Bodskov 2022 AKTUALISIER
Adobe Acrobat Dokument 79.7 KB
Download
Medikamentenfragebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.0 KB