Herzlich Willkommen im Ostercamp in Hude für die Altersgruppe 7 - 10 Jahre!

Wir haben für 2023 etwas (fast) ganz neues im Programm. Das Ostercamp in Hude. Fast ganz neu, weil es im Corona Jahr 2021 im Sommer mehrere Sommercamps in Hude gab. Das hat uns, den Kindern und den Eltern so gut gefallen das wir auf vielfältigen Wunsch das Hudecamp wieder ins Programm genommen haben.  20 Kinder im Alter von 7-10 Jahren haben die tolle Möglichkeit einen Teil ihrer Osterferien in Hude zu verbringen.

 

Hier sind ein paar Infos zum Ostercamp

 

Wo und was ist Hude?

 Hude ist ein ganz kleiner Ort (eigentlich nur eine Straße)  am Rande des Landkreis Stade Richtung Bremervörde. Hude gehört zur Gemeinde Elstorf und somit zur Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. In Hude steht die Bildungsstätte des Landkreis Stade. Ein wunderschönes altes Bauernhaus mit riesigem Garten ganz in der Nähe der Oste. Hier können bis zu 32 Personen schlafen. 

 

Wann ist das Ostercamp?

Vom 31.04. - 06.04.2023

 

Was kostet das Ostercamp?

130 € inkl. allem (Bustransfer, Unterkunft, Verpflegung, Programm, Betreuung) . Es sollte nur noch ein kleines Taschengeld mitgegeben werden. Geschwisterkinderrabatt und finanzielle Fördermöglichkeiten gibt es natürlich auch.

 

Wie fahren wir nach Hude?

Wir haben Kleinbusse gemietet, so sind wir dann auch in Hude ganz flexibel und können tolle Ausflüge machen. Was wir machen, besprechen wir mit den Kindern bei der Vorbereitung. 

  

Wo wird im Ostercamp geschlafen und gegessen?

In dem großen Bauernhaus gibt es mehrere Schlafzimmer mit 4-6 Betten. Gegessen wird natürlich im Speisesaal, die offene Küche lädt zum Verweilen, helfen, schnacken ein und ist immer das Herzstück des Hauses. Draußen ist bei gutem Wetter ausreichend Platz für Grillfeste oder ein leckeres Picknick. 

 

Was wird im Ostercamp gemacht?

Wir basteln gemeinsam, machen Ausflüge, spielen Abenteuerspiele, machen Kinoabende uns Discos. Und da Ostern nah ist, kommt sicherlich auch der Osterhase, aber wir haben gehört das der ganz gemeine Verstecke kennt und die Eiersuche nur was für ganz fixe Kinder ist ;-) 

Die Kinder dürfen natürlich auch Wünsche äußern, wir wollen ja alle gemeinsam tolle Ferien haben, daher ist jede Meinung wichtig!

 

Wer betreut das Ostercamp?

Das Ostercamp wird von ausgebildeten Jugendleiter*innen betreut. Die wissen genau was Spaß macht und können toll trösten, wenn man doch mal Mama und Papa vermisst. Auf einem Treffen vor der Fahrt können wir einander kennenlernen.

 

Wie kann ich mich / mein Kind anmelden?

Ab dem 01.12.2022 (ab 08:00 Uhr)  ausschließlich telefonisch unter 04141 - 125192 

Hier ein paar Eindrücke aus Hude