Jugendleiter/innenausbildungen im Landkreis Stade

Hallo, schön das du dich für eine Jugendleiter/innenausbildung, kurz JuLeiCa interessierst.

 

Mit der Juleica Ausbildung kannst du nicht nur im Zeltlager mitarbeiten, sondern auch Kinder und Jugendliche auf anderen Ferienfahrten, im Verein oder im Jugendzentrum betreuen. Wir informieren dich gerne über deine Möglichkeiten.

 

Eine Jugendleiter/innenausbildung muss laut niedersachsischen Richtlinien 50 Zeitstunden umfassen. Zusätzlich braucht man den "großen" Erste Hilfe Schein im Umfang von 16 Schulstunden. Der Erste Hilfe Kurs, der generell für den Erhalt des Führerscheins besucht wird, reicht dafür oft nicht aus.

 

Der Landkreis Stade kooperiert seit vielen Jahren mit den Stadtjugendpflegen Buxtehude und Stade sowie den Jugendringen Kreis Stade und Stadt Buxtehude. Gemeinsam werden Qualitätsstandarts entwickelt, Inhalte optimiert und evaluiert, sowie der Aufbau und Ablauf der Kurse abgesprochen. Gemeinsam können wir im Jahr sechs Juleica Kurse anbieten und bilden jährlich mindesten 120 Menschen zu Jugendleiter/innen im Landkreis Stade aus.

 

Inhalte der Jugendleiter/innenausbildung sind:

 

  • Rechtliche Grundlagen (Kinder- und Jugendhilfegesetz, Aufsichtspflicht, Jugendschutzgesetz, Sexualstrafrecht, Straf- und Deliktfähigkeit)
  • Entwicklungspsychologie und Aspekte der Fürsorge
  • Gruppendynamik, Gruppenrollen und Leitungsstile
  • Kommunikation, Konflikte und Feedback
  • Eigen- und Fremdwahrnehmung, Leitungskompetenz
  • Spieltheorie- und Praxis
  • Organisation und Planung von Maßnamen der Jugendarbeit
Die Jugendbildungsstätte des Landkreises Stade in Hude
Die Jugendbildungsstätte des Landkreises Stade in Hude

Bei der Vermittlung der Inhalte wird besonders viel Wert auf sehen, fühlen und erfahren gelegt, statt auf zuhören und mitlesen. Langeweile kommt da selten auf. Anhand vieler Beispiele aus der Praxis und vieler Rollenspiele sollen die angehenden Jugendleiter/innen auf die Praxis vorbereitet werden. Jede Juleica wird von eine/m hauptamtlichen Mitarbeiter/in der Jugendpflegen und Jugendringe begleitet. Das weitere Referententeam bringt langjährige Erfahrung aus der Kinder- und Jugendarbeit mit und viele Miarbeiter befinden sich in einem pädagogisch orientiertem Studium.

 

Eine Jugendleiter/innenausbildung beim Landkreis Stade und seiner Kooperationspartner kostet inklusive Unterkunft, Verpflegung, Bustransport und Material 30 € pro Person.

 

Eine Jugendleiter/innenausbildung ist 3 Jahre gültig. Innerhalb dieser drei Jahre muss eine Jugendleiter/innenfortbildung im Rahmen von 8 Zeitstunden erfolgen.

 

Der Landkreis Stade und seine Kooperationspartner führen mehere Jugendleiter/innenfortbildungen im Jahr durch. Weitere Informationen bekommst du unter www.gelbe-broschuere.de

 

Termine der Jugendleiter/innenausbildungen

Juleica Aus- und Fortbildungen im Landkreis Stade
Juleica Aus- und Fortbildungen im Landkreis Stade
Datum  Veranstalter Ort  Sonstige Informationen  Status

20./21.02. und 27./28.02. und 12./13.03

2016

Stadt Buxtehude /Stadtjugendring Buxtehude info@jr-buxtehude.de

04161 9953411





18.03. - 24.03.2016 Kreisjugendpflege Stade jugendpflege@landkreis-stade.de 04141 12356/57 n.n. Juleica für Personen ab 16 Jahre mit Übernachtung
28.03. - 03.04.2016 Kreisjugendring Stade e.V. info@kjr-stade.de 04141 - 530288 n.n. Juleica für Personen ab 16 Jahre mit Übernachtung
17.06. - 19.06. und 23.06. - 26.06.2016

Stadtjugendpflege Hansestadt Stade

jugendpflege@just-sta.de

04141 - 544911/12

n.n

Juleica für Personen ab 16 Jahre mit Übernachtung
30.09. - 06.10.2016

 Kreisjugendring Stade e.V. info@kjr-stade.de 04141 - 530288

n.n. Juleica für Personen ab 16 Jahre mit Übernachtung


Anmeldungen für die Jugendleiter/innenausbildungen

Du kannst dich direkt bei dem veranstalter der Juleica Ausbildung anmelden. Oder du nutzt den als Download zur Verfügung gestellten Anmeldebogen. Bitte denk daran, jede Anmeldung ist verbindlich. Solltest du noch unter 18 Jahre alt sein, müssen deine Eltern oder dein Vormund die Anmeldung unterschreiben.

 

Anmeldebogen Juleica 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.3 KB