Aktuelle Informationen

Die Abfahrt

Abfahrt Dienstag, 18.07.2017

 

Ab Stade: Parkplatz der Vincent-Lübeck Schule, Glücksstätter Straße 

Uhrzeit: Einchecken 07:15 – 07:50 Uhr / Abfahrt 08:00 (der Bus wird NICHT warten)

 

Ab Buxtehude: Parkplatz Schulzentrum Nord hinter dem Sportplatz  

Uhrzeit: Einchecken 08:15 – 08:50 Uhr / Abfahrt 09:00 Uhr (der Bus wird NICHT warten) 

 

Die Ankunft in Dänemark

Hier wird Ihnen so schnell wie möglich mitgeteilt, wann die Kinder Ihr Zeltlager bezogen haben.

Wann kommen Ihre Kinder zurück:

 

Die Rückankunft Ihrer Kinder wird am Montag den 31.07.2017 sein.

 

Die Ankunft in Buxtehude ist für 18.45 Uhr geplant.

 

Die Ankunft in Stade ist für 19.00 Uhr vorgesehen.

 

Verspätungen sind nicht unwahrscheinlich. Die genaue Ankunftszeit lässt sich allerdings sehr schwer vorhersagen. Wir informieren Sie über diese Webseite (unter Abfahrt und Ankunft) über das vorankommen der Busse. Bitte hören Sie aber auch gleichzeitig den Verkehrsfunk. Die Kinder fahren üblicherweise gegen 13:30 / 14:00 Uhr in Dänemark los, die Fahrt dauert 4,5 Stunden und führt über die A 7 und durch den Elbtunnel.

 

Wir posten hier jeweils die Zeiten, an denen die Busse die deutsche Grenze überschritten haben und wenn Sie den Elbtunnel gemeistert haben. Nach dem Elbtunnel (wenn auf der B73 nicht gerade wieder Chaos ist) braucht die Gruppe noch ca. 45 Minuten bis Buxtehude und ca. 90 Minuten bis Stade (beides jeweils ab Elbtunnel bei normaler Verkehrslage gerechnet).

 

Ihr Kind muss an dem Ort (Buxtehude / Stade) austeigen, an dem es eingestiegen ist.

 

MfG Kreisjugendpflege Stade

 

MfG Kreisjugendpflege Stade 

Verlorenes Gepäck / Kleidungsstücke

Liebe Eltern,

 

im Zeltlager gehen gerne einmal Sachen verloren oder ein Koffer wurde doch in den falschen Bus geladen. Sie haben 14 Tage nach dem Zeltlager Zeit, Fundsachen bei uns abzuholen (Heidbecker Damm 26 in Stade Ottenbeck). Bitte rufen Sie vorher an (04141 123 56 / 57), damit sie sich nicht unötig auf den Weg zu uns machen und niemanden antreffen oder die Sachen vielleicht gar nicht hier sind.

 

MfG Kreisjugendpflege Stade